Auf der Suche nach „Spezialisten der Entspezialisierung“ – Über neue Allianzen zwischen Kultur- und Bildungspolitik

© Rendering by Josef Andraschko_RIEPLKAUFMANNBAMMER ARCHITEKTUR

AKTUELL

Am 21. Mai 2019 wird von der Universität für angewandte Kunst Wien unter Mitwirkung von EDUCULT das Symposium "Kulturpolitik und Zukunftsgestaltung: Kultur- und Bildungspolitik – zwei Seiten einer Medaille" ausgerichtet. Im Rahmen der Veranstaltung sollen bisher vernachlässigte Möglichkeiten des Zusammenwirkens von Kultur- und Bildungspolitik auf Basis einer kritischen Einschätzung der aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen diskutiert werden.