SoPHIA

©unsplash/Alhambra_marco-montero-. CC BY-NC-SA.

AKTUELL

Ende September 2021 fand, das erste Mal seit dem Ausbruch der Pandemie, ein Treffen des Horizon2020-Projektkonsortiums in Dublin statt. Das Treffen war insbesondere dem Austausch mit Stakeholder*innen zu den zentralen Ergebnissen des Projekts gewidmet. Das ist vor allem das SoPHIA Model für Wirkungsanalysen im Bereich Kulturerbe, das von EDUCULT federführend mitentwickelt wurde und im Laufe des Herbstes publiziert wird. Darauf aufbauend werden Anleitungen zur Anwendung des Modells als auch Empfehlungen für Politik im Bereich Kulturerbe in den kommenden Monaten formuliert.