SoPHIA

©unsplash/Alhambra_marco-montero-. CC BY-NC-SA.

AKTUELL

Seit September 2020 leitet EDUCULT den aktuellen Arbeitsschritt des SoPHIA Forschungsprojekts. In diesem Schritt wird das entwickelte Folgenabschätzungsmodell anhand von Fallbeispielen in allen Projektpartnerländern getestet. Das MuseumsQuartier Wien und der Jüdische Friedhof Währing sind die Partner für die österreichischen Fokusanalysen. Am 21. und 22. April 2020 findet die virtuelle Stakeholder Konferenz statt um in Form von Keynotes, thematischen Sitzungen, Workshops und künstlerischen Beiträgen urbanes Kulturerbe in Europa zu diskutieren.